Sprechen für's Radio

Tags: 

Ich mache seit über 20 Jahren Radio, erst beim Uniradio, später beim Querfunk, einige Zeit auch einen täglichen kurzen Podcast. Und möchte hier einige Erfahrungen weitergeben. So ein Blogbeitrag ersetzt natürlich nicht die entsprechende Literatur und geeignete Workshops, und ich will mich auch bewußt auf einige wenige Aspekte beschränken. Aber vielleicht nutzt’s ja doch dem einen oder anderen. Ich schreib jetzt hier diesmal nichts zur Tontechnik und auch nichts zu den Inhalten. Daß einem Sprachgewandtheit und große Konzentration/Aufmerksamkeit hilft dürfte klar sein. Ich kriege einen richtigen Adrenalin-Kick, wenn die Studiolampe angeht und signalisiert, daß mein Mikrophon jetzt offen ist. Das ist, wie wenn man eine Bühne betritt – Showtime! (Deshalb liebe ich Livesendungen. Podcasts oder vorproduzierte Radiosendungen sind für mich immer irgendwie zweite Wahl, obwohl man die natürlich auch „am Stück“ produzieren kann wie eine Livesendung. Aber man hat halt immer noch die theoretische Option, abzubrechen und neu anzusetzen.) Aber genug der Vorrede...

 

Voller lesenswerter Beitrag hier: https://felix.pfefferkorn.de/blog/2019/10/18/sprechen-fuers-radio/

Psychopathologie der Moderne: Felix Kubin live im ZKM

Nur durch Zufall bekam das Hörsturz-Sekretariat in letzter Sekunde Wind von einem Konzert, das am 7. November im ZKM stattfinden würde. Im Rahmen der ARD-Hörspieltage unter Mitwirkung des Wohlfühlsenders SWR hatte man doch tatsächlich den Klangkünstler Felix Kubin eingeladen, der hier mitten unter der Woche um 23 Uhr auftreten sollte. Und was war das für eine stimmige Darbietung, wenn auch natürlich vor einem Künsterpublikum, das läßt sich wohl kaum vermeiden.

Loca Links

Eine Liste aller Loca Wortbeiträge zum Nachhören.

Querfunk als App für dein Smartphone!

Querfunk vom Smartphone direkt auf Fingerdruck? Ganz smart, ohne Installation?

Ok, eine App für dein Smartphone haben wir nicht. Zum Glück. Denn man kann sich ein schnelles Lesezeichen auf sein Smartphone ziehen, ohne über Google Play oder dergleichen eine megagroße App installieren zu müssen. Wir erreichen den selben Effekt so: Einfach ein Lesezeichen zu http://mp3.querfunk.de/qfhi einfügen, und der Link zum Player erscheint als Kachel auf deinem Smartphone. Unter "Weiterlesen" haben wir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für dich.

Oszilla tauscht mit Radio-(A) am 13.10. den Sendeplatze

Liebe Hörer*Innen des Querfunks und besonders von Oszilla und Radio-(A),

wir möchten euch daauf aufmerksam machen, dass wir, die Radio-(A) Redaktion, die Senduhrzeit am 13.10.19 auf 14 Uhr getauscht haben. Das Bedeutet für alle Fans von Oszilla, dass sie leider erst zwischen 18 Uhr und 20 Uhr in den Genuß ihrer Lieblingssendung kommen werden!!

Querfunk Party am 4. Oktober im Z10

Am Freitag, den 4. Oktober feiern wir den Querfunk mit einer ohrenbezaubernden Party im Z10.

Prominente Querfunk-DJs sorgen für abwechslungsreiche Musik.

Hört sich gut an? Wird noch besser! Der Eintritt ist frei!

Los geht‘s um 21 Uhr im Z10 (Zähringerstraße 10).

Be there or be square…

Der Herbst ist da ...

Cover Programmplan

Eben noch neben dem Kofferradio am Baggersee gelegen, jetzt vor dem Kachelofen den ersten Schnee erwarten. Querfunk ist immer mit dabei! Der neue Programmplan wird in Kürze überall ausliegen. Digital hier.

Stellungnahme zu den Interviews mit den karlsruher Gemeinderatsparteien im QF (Radio-(A))

Wie die geneigten Querfunk Hörer*Innen wahrscheinlich schon verwundert mitbekommen bzw. gehört haben wurde der AfD im Vorfeld der Gemeinderatswahl in Karlsruhe eine Stunde Sendezeit in Form eines Interviews gewährt. Dies geschah im Rahmen mehrere Sendungen in denen alle Gemeinderatsparteien zu Wort kamen.

Nun ist das Entsetzen bei einigen groß. Auch ein anderes freies Radio hat sich schon zu Wort gemeldet und eine interne Diskussion ist entbrannt was denn da wohl schief gelaufen ist oder auch nicht. Wir als Radio-(A) distanzieren uns natürlich von dem AfD-Interview und halten es für gefährlich menschenverachtenden Inhalten Raum zu geben, wie gut er auch verpackt bzw. wie harmlos er rüber kommt.

Doch sollten wir uns erst einmal überlegen wie so etwas überhaupt möglich war.

Love Is In The Air

Cover Programmplan

Das wird ein spitzen Sommer! Und wir sorgen für die Beschallung. Den neuen Programmplan könnt ihr hier herunterladen.

Querfunk ♥ Euch!

Seiten