Eigene Texte

Wasserknappheit in Uruguay. Der Schriftsteller Ignacio Aldecoa. Chile. Sendungstermin Sonntag, 23. Juli 2023 - 2:32
Der venezolanische Dichter Rafael Cadenas. Nicaragua. El Salvador. Einige der wichtigsten Feuchtgebiete Europas sind vom Austrocknen bedroht Sendungstermin Samstag, 15. Juli 2023 - 22:35
Rosalía de Castro. Brasilien und Kolumbien. Die globale Durchschnittstemperatur erreichte am Dienstag, dem 4. Juli, einen neuen Rekordwert von 17,18 Grad Celsius Sendungstermin Samstag, 8. Juli 2023 - 22:07
Der spanische Dichter Gerardo Diego. Nicaragua und El Salvador. Die NASA warnt: "El Niño" ist da und wird große Auswirkungen haben Sendungstermin Samstag, 1. Juli 2023 - 23:19
Mexiko. Korruptionsbekämpfung in Honduras. Die Grundwasserentnahme hat die Erdachse gekippt Sendungstermin Samstag, 24. Juni 2023 - 22:04
Der peruanische Schriftsteller Carlos Rengifo. Spanien brennt wie nie zuvor in den letzten zehn Jahren. Brasilien und Gold im Amazonasgebiet Sendungstermin Sonntag, 4. Juni 2023 - 0:20
Legenden aus Lateinamerika. Kolumbien und Argentinien. Die Probleme des grünen Wachstums Sendungstermin Sonntag, 28. Mai 2023 - 10:21
Freunde von Pacora, Lambayeque. Teresa Avila aus Argentinien. Die Bienen verschwinden: ist die Menschheit in Gefahr? Sendungstermin Donnerstag, 25. Mai 2023 - 13:19
Chile, Peru und Mexiko. Der spanische Schriftsteller Juan Ramón Jiménez. Kommt das Klimaphänomen El Niño? Sendungstermin Sonntag, 14. Mai 2023 - 1:20
Kolumbien. Der mexikanische Schriftsteller Juan Rulfo. Die Apokalypse der Insekten Sendungstermin Samstag, 6. Mai 2023 - 20:27
Argentinien. Friedrich Schiller. In 3 Jahren wurden mehr GVO freigesetzt als in den letzten 2 Jahrzehnten Sendungstermin Sonntag, 30. April 2023 - 1:11
Die Dichterinnen Cristina Elisa Pérez Cerda und Nadia Arce aus Mexiko, Anabel Martina Inda aus Argentinien und der Dichter José Díaz Sánchez aus Peru, zusammen mit dem chilenischen Musiker Nelson Vinot am Internationalen Tag des Buches 2023 Sendungstermin Montag, 17. April 2023 - 22:52
Cronwell Jara Jiménez, der große Erneuerer der peruanischen Literatur. Mexiko und Brasilien. Goldabbau bedroht neun Amazonasländer Sendungstermin Sonntag, 19. März 2023 - 19:58
Der Dichter Gabriel Celaya. Mexiko und Spanien. Das Verschwinden von Insekten erschwert den Anbau von Nahrungsmitteln Sendungstermin Samstag, 18. März 2023 - 14:41
Jaime Sabines. Mexiko und Brasilien. Kein Ort auf der Welt ist vor verschmutzter Luft sicher Sendungstermin Samstag, 11. März 2023 - 21:47
Der kolumbianische Schriftsteller Gabriel García Márquez. Mexiko verstaatlicht Lithium. Ecuador und Spanien Sendungstermin Samstag, 4. März 2023 - 20:18
Kolumbien und Brasilien. Eine Geschichte des peruanischen Schriftstellers Carlos Rengifo. Mehr als ein Drittel der Wälder des Amazonasgebiets ist durch menschliche Aktivitäten zerstört worden Sendungstermin Sonntag, 5. Februar 2023 - 18:02
Costa Rica. Der spanische Dichter Gustavo Adolfo Bécquer. 38 % der Amazonaswälder sind degradiert Sendungstermin Samstag, 4. Februar 2023 - 11:09
Peru. Argentinien. Vicente Aleixandre. Der Klimawandel ist eines der wichtigsten Probleme unserer Zeit: Dürre und Trockenheit in Spanien Sendungstermin Samstag, 3. Dezember 2022 - 22:54
Argentinien und Honduras. Washington Irving. Der Chaco hat in den letzten 15 Jahren mehr als 4 Millionen Hektar Wald verloren Sendungstermin Samstag, 26. November 2022 - 22:58

Seiten