Haltestelle Iberoamerika

Einwohnerzahl Lateinamerikas. Guatemala und Bolivien. Eine Legende aus den Anden

Wissen Sie, wie viele Einwohner die Länder Lateinamerikas haben? Wir werden an Else Lasker erinnern und eines ihrer Gedichte auf Spanisch lesen. Wir reisen nach Bolivien und Guatemala. Die Verteidigung der Umwelt ist wieder eines unserer Hauptthemen. Das Wort des Tages lautet: Einfluss.

Mehr Info: http://haltestelleiberoamerikaplus.blogspot.com/ https://www.facebook.com/haltestelleiberoamerika/

Redakteur(e): 

Einwohnerzahl Lateinamerikas. Guatemala und Bolivien. Eine Legende aus den Anden

Wissen Sie, wie viele Einwohner die Länder Lateinamerikas haben? Wir werden an Else Lasker erinnern und eines ihrer Gedichte auf Spanisch lesen. Wir reisen nach Bolivien und Guatemala. Die Verteidigung der Umwelt ist wieder eines unserer Hauptthemen. Das Wort des Tages lautet: Einfluss.

Sendungstermin
Sonntag, 23. Februar 2020 - 12:00 bis 13:00
Donnerstag, 27. Februar 2020 - 5:00 bis 6:00

Geigerin Alexandra Cruz Rodríguez aus Kolumbien. Nicaragua und der Dichter Adalberto Ortiz aus Ecuador.

In der Sonntagsausgabe der Haltestelle Iberoamerika werden wir nach Nicaragua und Chile reisen. Wir werden Ecuador besuchen, um den Dichter Adalberto Ortiz zu ehren, der am 9. Februar 1914 geboren wurde. Darüber hinaus wird Jose Carlos Contreras die kolumbianische Geigerin Alexandra Cruz Rodriguez interviewen. Wie jeden Sonntag informiert unsere Ökologiesequenz über den Schutz der Umwelt. Das Wort des Tages ist Geige.

Sendungstermin
Sonntag, 9. Februar 2020 - 12:00 bis 13:00
Donnerstag, 13. Februar 2020 - 5:00 bis 6:00

Der spanische Denker Antonio Escohotado. Der argentinische Dichter Rafael Obligado. Costa Rica und Mexiko.

Wir werden nach Costa Rica reisen, um die Radioproduktion in diesem mittelamerikanischen Land zu besuchen. Zudem reisen wir nach Mexiko, um sich über die Rechte der Frauen zu informieren. Wer ist Antonio Escohotado? Wir werden einige Ideen über diesen berühmten spanischen Denker kennenlernen, der für viele der weiseste Mann im Land von Cervantes ist. Weiterhin werden wir uns an den argentinischen Dichter Rafael Obligado erinnern, der am 27. Januar 1851 geboren wurde. Warum ist die übermäßige Verwendung von Plastik schädlich für unseren Planeten? Das Wort des Tages ist: Kuh

Sendungstermin
Sonntag, 26. Januar 2020 - 12:00 bis 13:00
Donnerstag, 30. Januar 2020 - 5:00 bis 6:00

Der 140. Jahrestag der Geburt des spanischen Intellektuellen und Politikers Manuel Azaña. Spanien. Chile und Peru.

Am 10. Januar 1880 wurde Manuel Azaña geboren. Jose Carlos Contreras Azaña wird, wie in einer kurzen Würdigung, die illustre Figur dieses Intellektuellen, Politikers, Schriftstellers und spanischen Präsidenten und seine aktuelle Bedeutung für Spanien und das spanische Volk ansprechen. Wir werden auch nach Südamerika reisen, um herauszufinden, warum die Proteste in Chile weitergehen, wie die aktuelle Situation in Bolivien aussieht und wie die politische Zukunft Perus vor den Neuwahlen zum Parlament aussieht.

Sendungstermin
Sonntag, 12. Januar 2020 - 12:00 bis 13:00
Donnerstag, 16. Januar 2020 - 5:00 bis 6:00

Wirtschaft in Lateinamerika im Jahr 2020 und der salvadorianische Dichter Alfredo Espino

Wie werden die lateinamerikanischen Länder im Jahr 2020 wirtschaftlich wachsen? Was sind die Auswirkungen des Klimawandels in Lateinamerika? Wir hören eine Legende der Ureinwohner Südamerikas und erinnern an den salvadoranischen Dichter  Alfredo Espino, der am 8 Januar 1900 geboren wurde. Das Wort des Tages ist "algoritmo".

Sendungstermin
Sonntag, 5. Januar 2020 - 12:00 bis 13:00
Donnerstag, 9. Januar 2020 - 5:00 bis 6:04

Xavier Abril. Uruguay und Brasilien.

In dieser letzten Ausgabe von 2019 reisen wir nach Uruguay und Brasilien. Der Amazonas ist, wie immer, unsere große Sorge. Wir werden dem Schriftsteller Xavier Abril, der am 1. Januar 1990 starb, gedenken. Wir verraten Ihnen die fünf Tipps zur Erhaltung unserer Umwelt. Das Wort des Tages ist: Neues Jahr.

Sendungstermin
Sonntag, 22. Dezember 2019 - 12:00 bis 13:00
Donnerstag, 26. Dezember 2019 - 5:00 bis 6:00
RSS - Haltestelle Iberoamerika abonnieren