Refugee Radio

Die neue, vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg im Rahmen des "Innovationsfonds Kunst" geförderte Radiosendung. Das Programm wird komplett von Flüchtlingen und Asylsuchenden gestaltet. Mehr Infos in Kürze hier! Kontakt: refugeeradio@querfunk.de

Die provisorische 1-Euro-Show am 17. Januar

morgen bin ich aushilfsreserve-dj bei einer kleinen privatparty. und ihr seid meine generalprobe: in meinen gedanken zieht es den menschen - beim tanzen zu der von mir aufgelegten musik - die arme nach oben und sie lächeln verträumt. und die nebelmaschine gibt ihr äußerstes. und das strobo tobt ohne sinn und ohne verstand .... bin ja mal gespannt.

Sendungstermin
Samstag, 17. Januar 2015 - 20:00 bis 22:00
Mittwoch, 11. Februar 2015 - 12:00 bis 14:00

Der Komplex mit dem Sex

Sendung: 

Es war einmal ... die Utopie der sexuellen Befreiung, das Programm der sexuellen Revolution. Das ist lange her. Heute ersinnen Leute, die sich progressiv und queer dünken, Konzepte wie das der "Kontrasexualität" oder gar der "Asexualität". Vier Beiträge beleuchten sexuelle Konterrevolution und Austreibung der Lust:

Sendungstermin
Sonntag, 18. Januar 2015 - 20:00 bis 22:00
Freitag, 30. Januar 2015 - 14:00 bis 16:00
Freitag, 6. Februar 2015 - 14:00 bis 16:00

rainbow it over

Sendung: 

rainbow it over

Ein Hörstück von Fides Schopp

 
Sendungstermin
Mittwoch, 28. Januar 2015 - 15:00 bis 16:00
Samstag, 31. Januar 2015 - 17:00 bis 18:00

Interstellar Insurgency // "Freak Valley Festival"-Spezial

Welcome to Freak Valley! Interstellar Insurgency mit einem Spezial zum vom 4. bis 6. Juni in Netphen-Deuz bei Siegen stattfindenden "Freak Valley Festival". Auch 2015 hat das Team vom Rock Freaks e.V. keine Kosten und Mühen gescheut und ein feines Heavy Rock-Menü zusammengestellt, welches u.a. die Leckerbissen Earthless, Crippled Black Phoenix und Goatsnake(!) umfasst. In dieser Sendung bekommt Ihr einen Großteil der dort auftretenden Bands vorab vorgestellt. Alle Infos zum Open Air findet Ihr unter http://www.freakvalley.de.

Sendungstermin
Mittwoch, 4. Februar 2015 - 22:00 bis Donnerstag, 5. Februar 2015 - 0:00
Donnerstag, 19. Februar 2015 - 3:00 bis 5:00

DIE COMBO LATINO LIFE IM INTERVIEW IN HALTESTELLE IBEROAMERIKA AM SONNTAG 8 FEBRUAR

Von Dortmund bis Freiburg, von Kassel bis Karlsruhe, die Combo Latino ist eine Explosión von Rhythmus und Lebendigkeit. Die Combo Latino, zusammengesetzt aus Musikern aus Lateinamerika und Deutschland, vereint europäische und lateinamerikanische Einflüsse zu moderner Latino-Musik. Die Combo Latino kommt am Sonntag, den 8 Februar zur Haltestelle Iberoamerika und sie werden uns verraten, was ihre Geheimnis ist. Und warum sich die europäischen Tänzer von ihrer Musik elektriziert fühlen.

 

Sendungstermin
Sonntag, 8. Februar 2015 - 12:00 bis 13:00
Dienstag, 10. Februar 2015 - 2:00 bis 3:00

Chronologie der Nötigung - 5. Akt

Sendung: 

Seit 2010 verfolgen wir sporadisch die Chronologie der Nötigung, den Verlauf der sogenannten Euro-Schuldenkrise.

Was bisher geschah:

  1. Akt:  Wie Deutschland Europa zu erziehen trachtet
  2. Akt:  Die Installation der Technokraten
  3. Akt:  Von der "Agenda 2010" zu "Europa 2020"
  4. Akt:  Die Krise brütet

Heute zeichnen wir den Fortgang der ökonomischen Verelendung und der politischen Entscheidungsfindung ein weiteres Mal nach:

Beware the Merkelator!

 

 

Sendungstermin
Sonntag, 8. März 2015 - 20:00 bis 22:00
Freitag, 3. April 2015 - 14:00 bis 16:00

Sachzwang FM, neue Folge

Sendung: 

Lassen Sie sich überraschen, welcherart Staub der ideologische Staubsauger diesmal wieder saugt ...

 

 

Sendungstermin
Sonntag, 5. April 2015 - 20:00 bis 22:00
Freitag, 1. Mai 2015 - 14:00 bis 16:00

Soli-Konzert für kurdische Flüchtlinge in Diyarbakir

Veranstaltung: 

Samstag, 31.1.2015

Beginn: 18:30 Uhr

Eintritt: 10 EUR

Adresse:
Albert-Schweitzer-Saal
Reinhold-Frank-Str. 48
Karlsruhe (Mühlburger Tor)

Veranstaltungstermin
Samstag, 31. Januar 2015 - 18:30

radio4all - 2-tägiger Workshop

Veranstaltung: 

Neben den regelmäßig angeboten kurzen Einführungsworkshops findet im Februar/ März ein zweitägiger Workshop statt, der einen tieferen Einblick in die Möglichkeiten des Radiomachens gibt.

Themen werden sein: „Was ist Freies Radio?“, Einführung in die Studiotechnik, Moderationen, Interviewtechnik, Schreiben für das Sprechen, der gebaute Beitrag und Audiobearbeitung am Computer.

 

Eine Voranmeldung über workshop@querfunk.de ist erforderlich.

Veranstaltungstermin
Samstag, 28. Februar 2015 - 10:00 bis 18:00
Sonntag, 1. März 2015 - 10:00 bis 18:00
Front page feed abonnieren